Bekommt Freital eine große Veranstaltungshalle?

Eine Multifunktionshalle für Vereins- und Schulsport, Wettkämpfe und kulturelle Großveranstaltungen würde Freital gut tun! Dieser festen Überzeugung ist die CDU-Fraktion im Stadtrat. Deshalb hat sie am Donnerstagabend einen entsprechenden Antrag im Stadtrat eingebracht. Der Oberbürgermeister soll beauftragt werden, mögliche Standorte, Nutzungskonzepte und die notwendigen Kosten zu prüfen. „Wir brauchen mehr Hallenkapazitäten für die vielen Sportler in unserer Stadt. Aber eine reine Sporthalle reicht nicht aus“ sagt Candido Mahoche, der Sportexperte der CDU. „Hätte man eine solche Halle, könnte man z.B. die Kosten für Miete sowie für Auf- und Abbau des Festzeltes beim Windbergfest sparen“, so Mahoche weiter. Der Fraktionsvorsitzende Martin Rülke ergänzt: „Durch Konzerte oder große Wettkampfveranstaltungen könnten außerdem mehr Gäste nach Freital gelockt werden. Außerdem könnte durch Mieteinnahmen auch ein Teil der laufenden Kosten für die Halle erwirtschaftet werden“. Den vollständigen Antrag kann man hier nachlesen.

Posted in Stadtratsfraktion.